NEU! Cogorno oberhalb von Lavagna (Bu 260922)     zurück...   


Angebautes, respektvoll renoviertes Dorfhaus mit reizvollem Meerblick und 3 Gartenterrassen


Objektbeschreibung

Der kleine Hausteil auf drei Ebenen ist harmonisch in einen ursprünglichen und alten ‚borgo‘ integriert. Alles ist aus Schiefer gebaut, welcher lokal abgebaut wurde. Gesunde und robuste Bautechnik aus dem 19. Jahrhundert. Von den Terrassen hat man einen wunderbaren Blick auf das Meer, auf der rechten Seite die Bucht von Santa Margherita mit dem Promotorio von Portofino und seinem Leuchtturm und auf der linken Seite auf das offene Meer bis hin zu den grünen Hügeln von Santa Giulia. In den Wintermonaten kann der Sonnenuntergang direkt ins Meer genossen werden.

Das kleine Haus ist ein Schmuckstück! Liebevoll in seinen Details, ehrlich in den Materialien. Schlicht und einfach gut. Es lässt sich mit einem ultramodernen Pelletofen oder nach Bedarf zusätzlich auch mit einer Zentralheizung wunderbar heizen.
Auf den Terrassen, 15 Schritte vom Haus entfernt, finden sich Oliven- Zitronen- Orangenbäume, und weitere Fruchtbäume, sowie ein Gemüsegarten. Die Terrassen sind mit Geländer eingefasst.
Abstellplätze sind zahlreich an der SP34 vorhanden. Der Gehweg zum borgo ca. 100 m. Einkaufen in Lavagna (4 km, SP34), dort befindet sich auch die nächstgelegene Bahnstation.

Der Kauf- und Übergabetermin ist ab Mitte Januar 2023 möglich.

Lagebeschreibung

Inmitten einer sanften Hügellandschaft, etwas über dem Golf von Tigullien, umgeben von alten Olivenhainen und mit Trocksteinmauern umfassten Terrassen zeigt sich Ligurien von seiner wunderschönen und archaischen Seite.
Der Blick schweift von den Terrassen des Hauses über diesen zauberhaften Landstrich, welcher sich mit dem Meer verbindet und sich in einem Horizont unterschiedlichster Farben und Stimmungen verliert.
Ein weitläufiges Netz von historischen Wanderwegen ist direkt vom Haus aus zu begehen.
Einkaufen in Lavagna (4 km, SP34), dort befindet sich auch die nächstgelegene Bahnstation.
Naheliegende Städte an der Küste mit Badestränden: Sestri Levante (10 km), Chiavari (7 km), Portofino (24 km) und Genua (42 km). Flughafen: Genua und Pisa

Raumaufteilung

Im Erdgeschoss befindet sich ein offener Wohn- und Essbereich mit Küche, in der ersten Etage befindet sich der Waschraum mit WC und der Warmwasseraufbereitung.
Die zweite Etage führt in ein heimeliges Studio, das man jedoch auch als Bereich mit einem Einzelbett ausstatten könnte. Daneben sind das kleine und praktische Bad und das grosse Schlafzimmer mit Blick auf Portofino. Zum Hausteil gehört ein Garten – zwei abgestufte, mit Schieferplatten belegte Terrassen und ein naturbelassener Teil – der Gemüsegarten.

Dienstleistungen

Anders als italienische Makler bin ich als Berater tätig und begleite Sie mehrsprachig bis zur notariellen Verschreibung und prüfe alle Dokumente damit Sie keine bösen Überraschungen erleben. Darüber hinaus bin ich bei den notwendigen Verträgen für Energie, Bank, Gemeinde und bei der jährlichen Immobiliensteuer IMU behilflich.
Besichtigungstermine auch an Wochenenden

Infrastruktur: Lavagna
Meer-Strände: Lavagna, Chiavari, Sestri Levante, Portofino
Flughafen: Genua und Pisa

Wohnfläche: 61 m2
Gartenterrassen: ca. 200 m2

VERKAUFSPREIS: 185'000 €
zuzüglich 4% Beratungshonorar

Ich wünsche zusätzliche Informationen per Mail
Bitte senden Sie uns vollständige Angaben (Name, Adresse, Telefon, etc.), damit wir Ihnen Infomaterial zusenden können.

Kontaktaufnahme